SV Wals zu Gast auf der Birkenwiese

Gegen die Salzburger wollen wir die Tabellenführung verteidigen! Das Spieltaghighlight: «GIN-TONIC-PARTY» an der HENKELL-Cocktailbar!

Die Aigner-Elf konnte bislang nur zwei Siege in der laufenden Meisterschaft einfahren. Mit sechs Punkten stehen sie auf Tabellenplatz 13. Zuletzt kassierten sie gegen den SC Schwaz eine 0:2-Heimniederlage.

Wir starteten bekanntlich furios in die neue Spielzeit. Mit 16 Punkten sind wir klarer Tabellenführer. Lediglich beim letzten Spiel auf heimischen Rasen gegen den TSV St. Johann mussten wir uns mit einem Unentschieden begnügen. Zuletzt besiegten wir die Altacher Amateure im Schnabelholz verdient mit 0:1. Bei einer besseren Chancenauswertung hätten wir sogar höher gewinnen können.

Unsere Heimspiele gegen Wals konnten wir in der Vergangenheit immer zu unseren Gunsten entscheiden. Kircher & Co. wollen den Dampf und die Leidenschaft der letzten Spiele mit in diese Partie nehmen. Der nächste volle Heimerfolg soll her und somit auch die Tabellenführung in Dornbirn bleiben!

 

Trainer Markus Mader vor diesem Spiel…
“Nach unserer tollen Leistung in Altach steht diese Woche am Samstag das Heimspiel gegen Wals auf dem Programm. Wir wollen unseren Erfolgslauf fortsetzen, daher müssen wir uns körperlich und mental bestens vorbereiten! Hoffentlich ist dann Ygor auch wieder fit.”

 

Regionalliga West • Samstag, 01. September 2018 • 7. Spieltag
FC Mohren Dornbirn – SV Wals/Grünau
Stadion Birkenwiese, 16 Uhr, SR Et

Schreibe einen Kommentar