Gelungenes erstes Vorbereitungsspiel

Gegen den FC Wolfurt hatten Kircher & Co. heute Nachmittag keinerlei Probleme.

Samuel Klein traf zur 1:0-Führung.

Die Gäste hatten im Spiel lediglich eine Torchance. Lukas Hefel war jedoch auf dem Posten. Auf unserer Seite trafen Samuel Klein, er ließ zwei Gegenspieler stehen, und Mathias Wehinger mit einer Direktabnahme zum 2:0-Halbzeitstand.

Nach der Halbzeit kamen sieben neue Rothosen ins Spiel. Testspieler Lukas Fridrikas (noch hat er keine Freigabe von Wiener Neustadt) und unser Goalgetter Ygor Carvalho Vieira trafen zum 5:0-Endstand. Insgesamt war es ein sehr gutes erstes Testspiel. Unsere Abwehrspieler  standen sehr stabil und ließen so gut wie nichts zu. Julian Krnjic gab in der Innenverteidigung sein Startdebüt und bot dabei eine starke Leistung. Offensiv zeigten wir uns schon treffsicher und in Spiellaune!

 

FC Mohren Dornbirn – FC Wolfurt 5:0 (2:0)
Kunstrasen Birkenwiese, 100 Zuschauer

Tore: Klein, Wehinger, Fridrikas, 2x Vieira

FC Mohren Dornbirn:
Hefel; Wehinger, Kühne, Krnjic, Allgäuer; Madlener, Domig, Joppi, Gurschler, Brunold; Klein

Eingewechselt wurden: Kircher, Vieira, Fridrikas, Mihajlovic, Gamper, Bokanovic, Okolo

Ein paar Impressionen zum Test findet ihr in unserer Galerie 2017/18.

Schreibe einen Kommentar