Rothosen reisen in die Silberstadt

Kircher & Co. gastieren kommenden Sonntag beim SC Schwaz.

Abwehr-Routinier Andreas Malin kehrt zurück ins Team! Szene vom letzten Spiel in Schwaz!

Die heimstarken Tiroler stehen aktuell mit 16 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. Zuletzt erkämpften sie sich ein starkes 1:1-Remis beim FC Hard. Thomas Pichlmann ist mit sieben Saisontoren der erfolgreichste SCS-Torschütze. Neben Pichlmann steht mit Roland Gercaliu ein weiterer ehemaliger Profi in der Lampl-Elf.

Wir erspielten uns am vergangenen Spieltag, mit einer sehr starken Leistung, ein 2:2-Unentschieden gegen den amtierenden Meister USK Anif! Verteidiger Andreas Malin kehrt ins Team zurück. Auch Franco Joppi wird wieder dabei sein. Das Seuchenjahr von Goalgetter Ygor Carvalho Vieira nimmt kein Ende. Die genaue Untersuchung steht zwar noch aus, doch deutet alles auf eine abermalige Verletzung (Bänderriss) hin. Mit einer Glanzleistung wollen wir unbedingt Punkten und die hinteren Ränge der Tabelle verlassen! Mit unserem FCD-App seid ihr wieder Live dabei!

Das letzte Duell in Schwaz endete mit einem 0:1-Auswärtssieg! Goldtorschütze damals war Ygor Carvalho Vieira per Foulelfmeter!

 

Trainer Markus Mader vor dieser schwierigen Aufgabe…
“Unser nächster Gegner Schwaz verfügt über starke Einzelspieler, sicherlich die bekanntesten sind die ehemaligen Nationalspieler Roland Gercaliu und Thomas Pichlmann. Also wieder eine interessante Aufgabe und große Herausforderung, die uns am Sonntag im Tirol erwartet. Somit gilt es für uns, die tolle Leistung gegen Anif zu bestätigen. Ein Fragezeichen steht noch hinter Ygor Viera, der wohl ein Band eingerissen hat, Jonas Gamper wird sicher fehlen! Dafür ist Andi Malin wieder dabei, wir sind also gerüstet!”

 

Regionalliga West ● Sonntag 01. Oktober 2017 ● 12. Spieltag
SC Schwaz – FC Mohren Dornbirn
Silberstadt-Arena, 16 Uhr, SR Aufschnaiter

+++ Mit unserem Rothosen-App LIVE dabei – noch schnell runterladen und los geht’s +++

Schreibe einen Kommentar