Mohren „Brausilvester“ auf der Birkenwiese!

Das Spitzenspiel des 11. Spieltages steigt kommenden Samstag gegen den USK Anif!

Im letzten Heimspiel gegen Anif trennten wir uns 0:0-Unentschieden!

Im letzten Heimspiel gegen Anif trennten wir uns 0:0-Unentschieden!

Der USK Anif hat sich in der letzten Runde auf dieses Spiel wahrlich warm geschossen. Der FC Hard wurde zuhause mit einem 7:0 besiegt! Mit 15. Saisontoren ist Marco Hödl der beste Torschütze der Salzburger. Die Hofer-Elf steht aktuell auf dem zweiten Tabellenrang. Nur zwei Punkte hinter dem SV Grödig.

Wir verloren am vergangenen Spieltag mit 0:2 in Altach. 72 Minuten lang spielten wir, in einem chancenarmen Spiel, eine sehr souveräne Partie. Dann nutzten die Heimischen zwei Patzer unserer Hintermannschaft eiskalt aus. Bis zu diesem Zeitpunkt roch es sehr stark nach einem leistungsgerechten Unentschieden. Gegen unseren heutigen Gegner dürfte es ein ganz anderes Spiel werden. Der Favorit aus Salzburg ist sehr spielstark und wird versuchen, uns ihr Spiel aufzuzwingen. Unsere Mannschaft muss endlich ihr ganzes Potenzial abrufen. Wir müssen über den Kampf ins Spiel finden und so wichtige Zähler einfahren!


Unser Trainer Markus Mader vor dem Spitzenspiel…

“Nach der völlig unnötigen Derby-Niederlage in Altach, wo wir eigentlich eine sehr gute Leistung gezeigt haben, wartet schon der nächste Hochkaräter auf uns. Mit Anif gastiert einer der beiden Top-Titelfavoriten auf der Birkenwiese. Es scheint also so, als ob die Karten klar verteilt sind, zumal die Salzburger mit den 7 Toren gegen Hard so richtig warmgeschossen sind. Darum heißt es dagegen zu halten und über Kampf, Laufbereitschaft und Mut für eine Überraschung zu sorgen. Mit Slobodan Mihajlovic wird wieder ein Spieler dabei sein, der für viel Druck sorgen und unser Offensivspiel beleben wird. Gut möglich, dass mit Franco Joppi auch ein “Altbekannter” nach langer Verletzungspause auf der Bank Platz nehmen wird.”

 

Regionalliga West ● Samstag, 23. September 2017 ● 11. Spieltag
FC Mohren Dornbirn – USK Anif
Stadion Birkenwiese, 16 Uhr, SR Isgören

+++ Mit unserem Rothosen-App LIVE dabei – noch schnell runterladen und los geht’s +++

Schreibe einen Kommentar