Rothosen-Juniors mit Cup-Niederlage

Gegen die Kampfmannschat aus Hohenems konnten unsere Juniors die zweite Halbzeit ausgeglichen gestalten.

Fotografin Christina Rossi

Nach 45 Spielminuten führten die Grafenstädter bereits mit 0:5. Nach dem Wechsel schalteten die Gäste eine paar Gänge zurück. In dieser Phase konnten die jungen Juniors das Spiel offener gestalten. Am Ende ein mehr als verdient Sieg des Favoriten.

FC Dornbirn 1913 Juniors – VfB Hohenems 0:6 (0:5)
Stadion Birkenwiese, 350 Zuschauer, SR Gangl

Torfolge: 0:1 Klammer (6.), 0:2 Klammer (13.), 0:3 Ndure (18.), 0:4 Ndure (29.), 0:5 Gaye (32.), 0:6 Ndure (53.)

Schreibe einen Kommentar