Heimremis unserer Juniors!

Gegen den FC Egg 1b erspielte sich die Rossi-Elf ein starkes 3:3-Unentschieden.

Um jeden Ball wurde heute Nachmittag gekämpft! (Fotografin Christina Rossi)

Nach zweimaligem Rückstand drehte jeweils Dreifachtorschütze Kilian Madlener das Spiel. Am Ende ein gerechtes Remis. Nach zwei Spieltagen steht unsere Mannschaft mit vier Punkten auf Platz vier.

 

Trainer Jürgen Rossi nach dem Spiel…
„Bei fünf von sechs Toren waren wir selbst beteiligt und schlussendlich reichte es trotzdem nur für ein Unentschieden. Nach guten ersten 20 Minuten hat die letztendliche Passgenauigkeit und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor gegen eine kämpferisch starke Egger 1b Mannschaft gefehlt. Nun konzentrieren wir uns auf Dienstag, da die dritte Cuprunde ansteht und wir gegen den VfB Hohenems spielen dürfen.“

 

FC Dornbirn 1913 Juniors – FC Egg 1b 3:3 (2:1)
Stadion Birkenwiese, 50 Zuschauer, SR Zubcic

Torfolge: 0:1 Lang (19.), 1:1 Madlener (33.), 2:1 Madlener (45.), 2:2 Lang (45.), 2:3 Schneider (70.), 3:3 Madlener (85.)

Schreibe einen Kommentar