Juniors gewannen vorletztes Meisterschaftsspiel

Unsere Juniors gewannen beim gestrigen Auswärtsspiel in Hohenweiler verdient mit 1:2!

Siegreiches Juniors-Team! (Foto: Christina Rossi)

Bereits in der 14. Spielminute schoss Kilian Madlener das wichtige Führungstor. In weiterer Folge vergaben die Jungs von Trainer Jürgen Rossi einige Hochkaräter. Es dauerte bis zur 80. Minute ehe Philipp Stoss mit seinem zehnten Saisontor das erlösende 0:2 schoss. Das Ehrentor der Heimmannschaft fiel in Minute 92 und war nur mehr für die Statistik.

Juniors-Trainer Jürgen Rossi zum Sieg…
„Nach anfänglichen Schwierigkeiten war es spielerisch eine sehr gute Leistung. Dank der mangelnden Chancenauswertung wurde das Spiel gegen Ende noch einmal spannend. Schlussendlich war es aber ein verdienter Auswärtssieg meiner Jungs.“

Am Samstag den 17.06.2017 um 15 Uhr bestreiten wir das letzte Heimspiel gegen den FC Nüziders. Zum Saisonabschluss würden sich unsere Jungs über eine tolle Unterstützung sehr freuen.

Weitere Fotos vom Spiel in der Galerie 2016/17 – Fotografin Christina Rossi.

Schreibe einen Kommentar