Auswärts weiterhin mit weisser Weste!

Abermals starker Auswärtsauftritt unserer Mannschaft beim TSV St. Johann.

Drei Spiele – Sieben Punkte! In den bisherigen Auswärtsspielen hat unser Trainerteam die perfekte Taktik gefunden.

Heute Nachmittag entführten Seiwi & Co. nach einem starken Spiel verdient einen Punkt aus Salzburg. In der Defensive standen wir bombensicher und ließen keine Chancen der Heimischen zu. Offensiv vergaben wir zwei gute Möglichkeiten. Am Ende war es ein gerechtes 0:0-Unentschieden.

In der Tabelle überholten wir den FC Kufstein, mit einem Spiel mehr ausgetragen und liegen aktuell bereits auf dem neunten Platz.

Kommende Woche kommt es zu zwei Hammerpartien auf der Birkenwiese. Zuerst gastiert die zweite Mannschaft von Altach im VFV-Cup bei uns. Nur drei Tage später kommt der Titelaspirant SV Grödig. Beide Spiele beginnen um 19 Uhr und versprechen sehr viel Spannung!

 

TSV St. Johann – FC Mohren Dornbirn 0:0 (0:0)
Sportplatz St. Johann, 180 Zuschauer, SR Hofer

Gelbe Karte FCD: Honeck (63./Foulspiel)

FC Mohren Dornbirn:
Seiwald; Spirig, Grujcic, Malin, Wehinger; Honeck, Gurschler, Kircher, Hörmann (67./Mihajlovic), Tapia; Vieira

Schreibe einen Kommentar