Schweres Auswärtsspiel in Salzburg

Unsere Kampfmannschaft gastiert kommenden Samstag beim USC Eugendorf.

Seiwi & Co. wollen auswärts wieder punkten!

Die Eder-Elf liegt aktuell auf dem 11. Tabellenrang. Nur einen Punkt vor uns. Am letzten Spieltag verloren sie beim FC Hard knapp mit 1:2. Bei den heimstarken Salzburgern gab es für uns bisher nichts zu holen. Zuletzt verloren wir nicht nur 0:3 gegen den VFB, sondern auch verletzungsbedingt Fabian Flatz und Philipp Hörmann. Beide sind für dieses wichtige Match fraglich.

Fix fehlen wird uns Johannes Hirschbühl nach seiner überflüssigen Roten Karte (1 Spiel Sperre). Gleich drei Spieler, Flatz, Kühne und Vieira, wären nach der nächsten Gelbe Karte beim Heimspiel gegen den FC Hard (22. Spieltag) gesperrt.  Es gibt allerdings auch positives zu berichten. Mit Roman Spirig kehrt der liechtensteinische Jungnationalspieler zurück ins Team. Auf der Birkenwiese gewannen wir das letzte direkte Duell mit 2:1.

 

Unser Trainer Eric Orie vor dem Spiel…
„Die Niederlage gegen den VFB Hohenems ist abgehakt und die nächste schwere Aufgabe in Eugendorf haben wir schon ins Visier genommen! Bis auf Hörmann und Flatz (fraglich) sind alle einsatzfähig. Wir werden versuchen an das erfolgreiche Auswärtsspiel in Schwaz anzuknöpfen und mit drei Punkten im Gepäck nach Hause zu kommen! Wenn wir unsere Chancen effektiver nutzen wird das auch möglich sein. Daran werden wir diese Woche im Training hart arbeiten!“

 

Regionalliga West • Samstag, 01. April 2017 • 21. Spieltag
USC Eugendorf – FC Mohren Dornbirn
Sportzentrum Eugendorf, 15 Uhr, SR Brugger

Schreibe einen Kommentar