Erfolgreiche Rothosen U9

Unsere jungen Rothosen starteten sehr erfolgreich in das neue Jahr! Die Jungs von Trainer Christoph Fleisch gewannen bisher den Seehallencup, das Futsal Turnier des Hella DSV sowie das internationale “Hestromada” Turnier in Liechtenstein.

20170105_115532Eckdaten zum Seehallencup der U9 – Finalgruppe:

  1. Platz FC Dornbirn (5 Siege und 1 Remis gegen Ravensburg)    16 Punkte
  2. FV Ravensburg (4 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage)    13 Punkte
  3. FC Lauterach
  4. Austria Lustenau
  5. SCRA Altach
  6. FC Hard
  7. FC Lustenau

Spieler des FC Dornbirn U9:

20170105_115709Tormann: Veli-Turan Kücükoglu

Abwehr: Leander Stadler, Sebastian Konrad, Berdan Saritas

Mittelfeld: Manuel Tapfer, Yunus Cepni, Jayden Pribozic, Levi Morrfald, Samuel Gosch

Sturm: Julian Fleisch, Timo Steu, Selim Yilmaz

Ausserdem wurde unser Team beim Seehallencup wegen krankheitsbedingter Ausfälle durch Matteo Bokanovic verstärkt. Matteo hat sich mit seinen 6 Jahren super in die Mannschaft integriert. Wir konnten somit alle zusammen richtig tollen Hallenfussball zeigen.

Ein paar Infos zur U9 Mannschaft:

In der laufenden Hallensaison gewann unsere Mannschaft mit dem Seehallencup, dem Futsal Turnier des Hella DSV sowie das internationale “Hestromada” Turnier in Liechtenstein bereits ihr drittes Turnier.

Weitere wichtige Turniere unserer Jungs:

In Bregenz bestreiten sie Ende Jänner das internationale Hallenturnier der Viktoria Bregenz sowie den bekannten Spiegel-Cup in Schlins. Bei dem unter anderem der FC Bayern, Schalke 04, RB Salzburg und der 1. FC Köln auf unsere Jungs warten.

Die U9 trainiert derzeit 3-mal in der Woche (2× Kunstrasen, 1x Halle).

 

Trainer Christoph Fleisch zu seiner Mannschaft…
„Ich trainiere die Mannschaft nun seid 1 1/2 Jahren. Alle ziehen super mit und sind sehr ehrgeizig. Es macht Riesen Spaß mit den Jungs zu trainieren.“

Schreibe einen Kommentar