FC Dornbirn empfängt im ÖFB-Cup Austria Wien

Der FC Dornbirn bekommt es zum Auftakt des ÖFB-Cups mit Austria Wien zu tun. Das ergab die Auslosung der ersten Runde am Montag in Paris. Voraussichtlicher Spieltermin: Sonntag, 17. Juli 2016, 18 Uhr.

FCD-FCH08Unser Trainer Peter Jakubec zu diesem Highlight…
„Ein Hammerlos für unseren Verein. Austria Wien muss nicht vorgestellt werden, denn deren Erfolge sprechen für sich. Wir freuen uns auf diese Partie und werden versuchen eine Leistung abzurufen, auf die wir stolz sein können.“

Auch der Hella Dornbirner Sportverein bekommt mit dem FC Admira Wacker Mödling Besuch aus der Bundesliga. Außerdem trifft der FC Hard auf Union TTI St. Florian, der VfB Hohenems hat den Bundesliga-Absteiger SV Grödig zu Gast.

Titelverteidiger Red Bull Salzburg trifft auf den Traditionsverein Vorwärts Steyr.  Zu einem Wiener Derby kommt es bei der Partie des Landesligisten FC Karabakh gegen Rapid Wien. Sturm Graz spielt in Wien beim FC Stadlau. Ein Burgenland-Derby gibt es beim Duell Rudersdorf gegen den SV Mattersburg, die SV Ried trifft auf den FC Kufstein. Ausgespielt wird die erste Runde von 15. bis 17. Juli. Einzige Ausnahme ist Rapid, das aufgrund der offiziellen Eröffnung des Allianz-Stadion an diesem Wochenende bereits in der Vorwoche seine Partie bestreitet. (vol.at)

Die Partien der Vorarlberger Teams im Überblick:

FC Mohren Dornbirn 1913 – FK Austria Wien
FC Hard – Union TTI St. Florian
VFB Hohenems – SV Grödig
Dornbirner SV – FC Admira Wacker Mödling
ATUS Ferlach – SC Austria Lustenau
USK Anif – SCR Altach

Schreibe einen Kommentar