Eine lange Saison neigt sich dem Ende zu

Uns fehlen bei der schweren Auswärtspartie in St. Johann gleich elf Spieler!

Auf Jaki und sein Team wartet eine schwere Aufgabe!

Auf Jaki und sein Team wartet eine schwere Aufgabe!

So extreme personelle Schwierigkeiten wie die letzten vier Wochen hat der FC Dornbirn schon über eine lange Dauer nicht gehabt. Nicht weniger als ein gesamtes Team fehlt aus beruflichen und verletzungsbedingten Gründen beim Auswärtsspiel in St. Johann. So sind Philipp Hörmann, Johannes Hirschbühl, Florian Prirsch, Lukas Allgäuer, Yusuf Özüyer, Manuel Honeck, Franco Joppi, Aaron Kircher, Julian Mair und Jeremy Thurnher und Güney Akcicek nicht dabei. Felix Gurschler gibt seine RLW-Premiere im FCD-Dress. (ländlekicker.at)

Trainer Peter Jakubec vor dem letzten Meisterschaftsspiel…
„Die vergangenen 3-4 Wochen haben bei uns Spuren hinterlassen. Sehr ärgerlich für mich, weil hier Einflüsse gewirkt haben, auf die wir keine Möglichkeiten hatten diese zu ändern. So bin ich froh, dass wir kurzfristig Jonas Ramoser und Philipp Stoß in den Kader berufen konnten, damit wir wenigstens 11 Feldspieler haben.”

 

Regionalliga West • Mittwoch, 1. Juni 2016 • 30. Spieltag
TSV St. Johann – FC Mohren Dornbirn
Sportplatz St. Johann, 18.30 Uhr, SR Hofer

Schreibe einen Kommentar