Das letzte Heimspiel der Saison 2014/15 auf der Birkenwiese!

Die Highlights beim Spiel gegen Höchst: Vor und nach dem Spiel – 7 Meter langer Mohren-Wuzzler, Zielschießen von der Mittellinie ins Tor und Aftergame-Party mit DJ Böschi! Die aktuelle Ausgabe der Rothosen Post gibt’s ab sofort online nachzulesen.

Mit Heimsieg zum Saisonabschluss!

Mit Heimsieg zum Saisonabschluss!

Kommenden Samstag will die Jakubec-Elf im letzten Heimspiel der Saison sich mit einem Heimsieg gegen den FC Höchst vom Publikum auf der Birkenwiese in die Sommerpause verabschieden. Für den FC Höchst steht seit vergangenem Samstag der Abstieg endgültig fest, die schlechte Rückrunde (als einziges Team hat die Erkinger-Elf noch keinen Sieg im Kalenderjahr 2015 eingefahren) führte die Vorarlberger nach zwei Jahren in der Regionalliga West zurück in die Vorarlbergliga.

Sowohl in der Heim- als auch in der Auswärtstabelle liegen die Erkinger-Schützlinge auf dem letzten Platz, in der Fremde konnte nur eines von bisher 14 Spielen gewonnen werden. Gegen den FC Dornbirn war man in jüngerer Vergangenheit allerdings durchaus erfolgreich. Im Herbst holte man einen Punkt und beim letzten Antreten auf der Birkenwiese vor ziemlich genau einem Jahr, nahm man drei Punkte wieder mit nach Hause. Dornbirn-Coach Peter Jakubec muss am Samstag auf den gesperrten Julian Mair verzichten.

Im Anschluss an das Spiel steigt im Mohren-Pavillon die Aftergame-Party mit DJ Böschi!

 

Regionalliga West • Samstag, 30. Mai 2015 • 29. Spieltag
FC Mohren Dornbirn – FC Höchst
Stadion Birkenwiese, 16 Uhr, SR Gutschi

Spieltagsponsor: Unser Hauptsponsor Mohrenbrauerei

FCD-Fest

Schreibe einen Kommentar