Rothosen verschenken Heimsieg

Unsere Mannschaft hat heute Nachmittag gegen Schwaz den Sieg verschenkt. In Halbzeit Eins hui und in Halbzeit Zwei pfui – In Summe war es einfach zu wenig!

+++ App-News: Der nächste schwere Ausfall! ++ Nach Chrise und Fabian Hasberger fällt nun auch Kevin Dold aus! +++

Philipp erzielte per Traumtor die Führung!

Philipp erzielte per Traumtor die Führung!

Im ersten Abschnitt hatten unsere Rothosen heute alles im Griff. Die erste Chance fand Franco Joppi bereits in der 10. Spielminute vor. Seine Weitschussbombe verfehlte nur knapp das Ziel. Vier Minuten später erzielte Heidy die vermeintliche 1:0-Führung. Der Linienrichter entschied allerdings auf Abseits. Nach 20 Minuten kamen die Gäste das erste Mal vor unser Tor. Dominik Seiwald behielt im nachfassen die Oberhand. Dann kam die 22. Spielminute: Philipp Hörmann schnappte sich das Leder und erzielte per Freistoßhammer ins linke Kreuzeck die bis dahin verdiente Führung (5. Saisontor). In weiterer Folge hatten wir durch Kevin Dold noch eine nennenswerte Torchancen (28.). Dann musste Kevin in der 36. Minute verletzt ausgewechselt werden – für ihn kam Elvis Alibabic ins Spiel. Danach passierte auf beiden Seiten nichts mehr und es ging mit einem knappen 1:0 in die Pause.

Durchwachsener zweiter Abschnitt

In der zweiten Halbzeit verlor unsere Mannschaft den Spielfluss und es kam wie es kommen musste. In Minute 56 hatte Goalie Seiwald nach einem Kopfball an die Querlatte noch das Glück des Tüchtigen. Nach 68. Minuten stellten sich Heidegger und Seiwald im 16er allerdings nicht gerade clever an und SR Jäger zeigte auf den Elfmeterpunkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte der Tiroler Kapferer sicher. Dann drückten die Gäste auf das 1:2. Doch die beste Chance ließen sie in Minute 74 ungenützt. Und nachdem auf der Rothosen-Seite Julian Mair zweimal (80./82.) das Tor verfehlte ging am Ende das Unentschieden in Ordnung.

FC Mohren Dornbirn – SC Schwaz 1:1 (1:0)
Stadion Birkenwiese, 500 Zuschauer, SR Jäger

Torfolge: 1:0 Hörmann (22./Freistoß), 1:1 Kapferer (68./Elfer)

Gelbe Karte FCD: Hörmann (42./Foul)

FC Mohren Dornbirn:
Seiwald; Prirsch, Hirschbühl, Heidegger, Mair; Hörmann (67./D. Alibabic), Kircher, Dold (36./E. Alibabic), Joppi, Jenny (78./Kühne); Honeck

Schreibe einen Kommentar