Rothosen zu Gast bei den Fohlen von Innsbruck

Am Samstag muss Kirchmann & Co. bei den Amateuren von Wacker Innsbruck antreten. Nach dem Derby-Erfolg gegen den FC Bizau will unsere Truppe den nächsten vollen Erfolg einfahren. Keine leichte Aufgabe weiss auch unsere Trainer Peter Jakubec. Doch auch auswärts sollte nun etwas Zählbares erkämpft werden – Mit dem FCD-App seit ihr LIVE dabei!

FCD-WackerZwei Sieger des neunten Spieltages treffen am Samstag in Innsbruck aufeinander, wo die Wackerfohlen den FC Dornbirn empfangen. Die Grumser-Elf konnte sich am vergangenen Sonntag in Höchst mit 1:0 durchsetzen und feierte damit den vierten Saisonsieg. Gleichbedeutend mit dem Sprung nach vorne ins Tabellenmittelfeld. Die Statistik der jüngsten direkten Duelle spricht für die Wackerfohlen, die sich meist gegen Dornbirn durchsetzen konnten, in der Vorsaison gab es einen Heimsieg und auswärts ein Remis.

Der FC Dornbirn konnte sich am vergangenen Samstag nach schwacher erster Halbzeit schlussendlich im Ländle-Derby noch klar gegen den FC Bizau durchsetzen. Vor allem auswärts läuft es für die Vorarlberger bisher aber überhaupt noch nicht nach Wunsch, nur eines von vier Spielen in der Fremde konnte gewonnen werden. Dabei haben die in der Offensive an sich stark besetzten Rothosen vor allem Probleme in der Fremde auch zu treffen. Trotzdem – um nicht alles auf negativ zu setzen – sind die Dornbirner in dieser Saison gar nicht so schlecht unterwegs, immerhin liegt die Jakubec-Elf auf dem fünften Tabellenplatz, nur zwei Punkte hinter dem drittplatzierten SC Schwaz. Auf der anderen Seite beträgt der Vorsprung auf Rang 12 auch nur zwei Punkte, es ist also noch nicht klar erkennbar, wo der Weg der Rothosen in dieser Spielzeit hinführen wird. (fanreport.com)

 

Trainer Peter Jakubec vor dem Spiel…
„Mit den Amateuren von Innsbruck wartet eine schwere Aufgabe auf uns. Die angehenden Profispieler zählen zu den technisch besten RL-Teams. Aber es ist wie mit vielen Amateurteams in den Regionalligen, sie alle haben ähnliche Probleme, die wir kennen und versuchen werden auszunutzen.

 

Regionalliga West • 10. Spieltag • 20. September 2014
Wacker Innsbruck Amateure – FC Mohren Dornbirn
Tivoli W1, 16 Uhr, SR Weghofer

Schreibe einen Kommentar