Schwierige Auswärtspartie in Salzburg

+++ Unsere Mannschaft gastiert kommenden Samstag bei den starken Salzburgern den TSV St. Johann im Pongau ++ Mit fanreport.com seit ihr LIVE dabei +++

_D9P5078Die Pongauer sind mit einem 0:0-Auswärtsremis in Höchst in die neue Saison gestartet. Dank Schlussmann Florian Kreuzwirth, konnten die Aigner-Schützlinge die lange Rückreise mit einem Punkt im Gepäck antreten.

Wir setzten uns, dank einer Spitzenvorstellung in der zweiten Halbzeit, zu Hause gegen Saalfelden verdient mit 3:0 durch. Sowohl spielerisch wie auch offensiv haben unsere Jungs bereits angedeutet was in der Mannschaft steckt! Die Neuzugänge präsentierten sich dabei gleich als echte Verstärkungen. Mit einem vollen Erfolg in St. Johann könnten wir uns im vorderen Drittel der Tabelle festsetzen.

 

Trainer Peter Jakubec zum Spiel: „In St. Johann hängen die Trauben immer sehr hoch. Der Gegner hat sehr viel Qualität in seinen Reihen und spielt abgeklärt, clever und diszipliniert. Es wird eine interessante Aufgabe für unser neuformiertes Team.“

 

Samstag, 02 August 2014 – Regionalliga West – 2. Spieltag
TSV St. Johann/Pongau – FC Mohren Dornbirn
St. Johann, 17 Uhr, SR Kostacevic

Schreibe einen Kommentar