Alle Jahre wieder: VFV-Landesmeisterschaftsfinale mit unseren jungen Rothosen!

Wie im letzten Jahr hat es der Rothosen-Nachwuchs ins Finale um den VFV-Landesmeister in den U14, U16 und U18 Altersklassen geschafft.

U14 AUnsere Trainer Jimmy Karapekmez U14, Jürgen Rossi U16 haben es wie im letzten Jahr wieder mit ihren Mannschaften geschafft ins Finale einzuziehen. Die U14 kam Auswärts gegen Hard zu einem 3 : 3 und konnten zu Hause nach einem 3 Tore Rückstand,  das Spiel in der zweiten Halbzeit noch drehen und gewannen mit 4 : 3. Die U16 musste gegen Austria Lustenau antreten und kamen zu einem klaren  1 : 6-Auswärtssieg, zu Haus konnten sie beruhigt aufspielen und kamen mit einem 3 : 3 verdient wie im letzten Jahr ins Finale. Die U 18 Mannschaft, im letzten Jahr auch im Finale, trafen in diesem Jahr mit Trainer Andreas von der Tannen auf die SPG Hörbranz/Hohenweiler, im Auswärtsspiel kamen sie zu einem 1 : 1 und zu Hause konnten sie das Spiel klar mit 4 : 1 für sich entscheiden. Die Finalspiele finden am 21.06.2014 in Feldkirch Gisingen  im Waldstadion statt. Toller Erfolg Jungs und Trainer! (do)

U14 11:00 Uhr,  U16 13:00 Uhr und U18 15:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar