Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – VFV-CUP-Halbfinale steht an!

Kommenden Dienstag steht bereits das nächste Spiel auf dem Programm. Im Rahmen des VFV-Cups gastiert der FC Lauterach – Trainer Mandy Eisbacher – auf der Birkenwiese.

Gewinnen und ins Finale einziehen!

Gewinnen und ins Finale einziehen!

Im Viertelfinale konnten wir voll überzeugen und den FC Höchst in deren Stadion mit 5:1 besiegen. Lauterach behielt in Hard mit 3:1 die Oberhand. Einen Tag später, im zweiten Halbfinalspiel, trifft der LL-Tabellenführer VFB Hohenems zu Hause auf den VL-Tabellenführer FC Bizau.

Elvis Alibabic und Reuf Durakovic müssen auf Grund ihrer Rot-Sperren zu schauen. Fraglich ist noch Marc Kühne, der sich in Wals leicht verletzt hat. Ansonsten stehen unserem Trainer alle Spieler zur Verfügung und ist optimistisch dass wir ins Finale einziehen werden.

 

Trainer Peter Jakubec zum Cup-Spiel: „Für jeden ehrgeizigen Sportler ist es das Ziel ein Finale zu erreichen. Egal in welchem Bewerb und unter welchen Umständen. Ziel ist klar, das Finalspiel in Hohenems.“

 

VFV-CUP-Halbfinale • Dienstag, 13. Mai 2014
FC Mohren Dornbirn 1913 – FC Lauterach
Stadion Birkenwiese, 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar