Das Erste von Vier Endspiele wartet auf unsere Rothosen

Sowohl Wals als auch wir haben am letzten Spieltag verloren. Dieses Auswärtsspiel ist für uns ein sehr wichtiges. Es sollte gewonnen werden um endlich aus dem Tabellenkeller zu klettern.

FCD-FCH03

Routinier und Dauerläufer: Manuel Honeck

Nach Dominik Heidegger, Elvis Alibabic (beide Rot-gesperrt) wird auch Stephan Kirchmann (5. Gelbe-Karte) ausfallen. Zum Glück kehrt Christoph Domig in die Startelf zurück. Chrise spielt seit längerer Zeit in Hochform und wird unserem Mittelfeld die nötige Sicherheit geben.

Wir haben noch vier wichtige Spiele zu absolvieren.  Wals (a), St. Johann (h), Kufstein (a) und zum Abschluss noch Seekirchen zu Hause. Wir haben es noch in eigener Hand.

 

Trainer Peter Jakubec zum Spiel: „Eine weitere FCD-FCH06wichtige Partie erwartet uns in Grünau. Für den Gegner ist es die letzte Chance um den Klassenerhalt. Daher erwarten wir einen Gegner, der um sein sportliches Überleben in der Liga kämpfen wird. Ich will auf jeden Fall einen FC Dornbirn sehen, der sich dieser Aufgabe bewusst ist und entsprechend dagegen hält.“

Schreibe einen Kommentar