Der nächste Gegner: Wacker Amateure – jetzt heißt es nachlegen und klettern!

Nach dem sehr erfolgreichen Osterwochenende kommt mit den Amateuren von Wacker Innsbruck der nächste harte Brocken auf die Birkenwiese.

FCD-Wacker IIZuletzt kassierten die Schützlinge von Trainer Grumser im Derby gegen Schwaz eine bittere 1:2-Heimniederlage. Der Tabellensechste liegt zurzeit mit 35 Punkten im gesicherten Mittelfeld.

Unser Team ist nach den beiden Spielen in Salzburg mit 4 Punkten super-motiviert und will unbedingt gewinnen um den Abstand zu den anderen Teams auszuweiten. Hirschi wird nach seiner OP noch fehlen. Bei Can Kevin (Oberschenkelzerrung) dürfte es eng werden – Noch kann er nicht voll mit der Mannschaft mittrainieren. Ansonsten, wenn nichts mehr Gravierendes passiert, kann Jaki aus dem Vollen schöpfen.

 

Unser Trainer Peter Jakubec zum Spitzenspiel: „Unsere Situation ist eigentlich recht einfach. Heimspiele sind zu gewinnen, egal wer denn da noch kommt. Jetzt sind es eben die technisch beschlagenen, flinken und taktisch sehr gut ausgebildeten Amateure von Innsbruck.“

 

Regionalliga West • Samstag, 26. April 2014 • 24. Spieltag
FC Mohren Dornbirn 1913 – Wacker Innsbruck Amateure
Stadion Birkenwiese, 16 Uhr, SR Aufschnaiter

 

NEU: Ab sofort ist bei jedem Heimspiel das neue Partyzelt bei der Stehplatztribüne bewirtet – unser Gastro-Team freut sich über euren Besuch!

Schreibe einen Kommentar