Kurz Resümee von unserem Trainer Peter Jakubec

Unser Trainer hat bereits einen Tag nach dem letzten Meisterschaftsspiel in Altach ein kurzes Resümee abgegeben. Kommende Woche folgt ein FCD-Newsletter mit vielen exklusiven News zur Kampfmannschaft: Viele interessante Infos zur langen Vorbereitung, mögliche Zu- und Abgänge, alle Testspiele und vieles mehr…

Peter Jakubec“Im Nachhinein betrachtet, haben wir in den 7 von mir betreuten Spielen zu wenig Punkte geholt. Doch gilt es auch zu berücksichtigen, dass 5 davon auswärts zu spielen waren und das Team bis dahin keinen einzigen Auswärtspunkt ergattern konnte. Wir wollten bis Winter die Abstiegsränge verlassen haben, was uns leider nicht geglückt ist. Dazu wären „nur“ Siege in Höchst und im Heimspiel gegen Kufstein notwendig gewesen. Spiele, die wir selber aus der Hand gegeben haben. Aber die Art und Weise wie das Team in den letzten beiden Auswärtsspielen Seekirchen und Altach aufgetreten sind stimmt positiv. Denn es war ein weiteres Ziel, dem Team wieder Selbstvertrauen und Sicherheit einzuimpfen. Das ist ganz gut geglückt. Gerade der Punktegewinn in Altach bei den Jungprofis, die einen sensationellen Herbst spielen und sich zu den Top-Teams der Liga in dieser Saison zählen können, war sehr erfreulich. Weil unser Team sehr offensiv, nahe am gegnerischen Strafraum bereits mit der Arbeit gegen den Ball begonnen hat, immer nach vorne gespielt und den direkten Weg zum Tor gesucht hat.  Ein Sieg wäre nicht unverdient gewesen.”

Schreibe einen Kommentar