FC Dornbirn 1913 Ladies

Kampfmannschaft 2018/19

FRAUEN VORARLBERGLIGA 2019/2020

Mit dem Heimspiel gegen FC Nenzing startet der haushoch überlegene Landesligameister FC Mohren Dornbirn am 14. September 2019 in die neue Saison in der neugeschaffenen Frauen Vorarlbergliga mit neun Mannschaften. In Runde drei sind die Ladies mit Meistermacher Günther Kerber spielfrei. Die Rothosen Ladies sind auch dieses Jahr logischer Favorit auf den Titelgewinn.

Mannschaften Frauen Vorarlbergliga 2019/2020 (9): FC Mohren Dornbirn, Holzbau Sohm FC Alberschwende, SPG Leiblachtal, Fohrenburger Rätia Bludenz, Erne FC Schlins, RW Rankweil 1b, Transgourmet SW Bregenz, FC Kennelbach, FC Nenzing


SPIELPLAN

1.Runde (14. September 2019): FC Mohren Dornbirn – FC Nenzing

2.Runde (21. September 2019): FC Alberschwende – FC Mohren Dornbirn

3. Runde (28. September 2019): FC Mohren Dornbirn spielfrei

4. Runde (5. Oktober 2019): FC Mohren Dornbirn – RW Rankweil 1b

5. Runde (12. Oktober 2019): SW Bregenz – FC Mohren Dornbirn

6. Runde (19. Oktober 2019): FC Mohren Dornbirn – Rätia Bludenz

7. Runde (26. Oktober 2019): FC Kennelbach – FC Mohren Dornbirn

8. Runde (2. November 2019): FC Mohren Dornbirn – SPG Leiblachtal

9. Runde (9. November 2019): FC Schlins – FC Mohren Dornbirn

Frühjahrsstart 4. April 2020: FC Nenzing – FC Mohren Dornbirn


ÖFB Ladies Cup, 1. Spieltag (15. August 2019)

FC Mohren Dornbirn – FFC fairvesta Vorderland

FC RW Rankweil – FC Pinzgau/Saalfelden

Weitere Termine:

2. Runde: 16./17. November 2019

Viertelfinale: 14./15. März 2020

Halbfinale: 2./3. Mai 2020

Finale: 13. Juni 2020


Betreuerstab