Weiter durchwachsene Leistungen in der Vorbereitung!

Gegen starke Wolfurter erreichten wir gestern Abend ein 3:3-Unentschieden. Die Tore erzielten Deniz Mujic, Martin Brunold und Anes Omerovic.

Lukas zeigte beim Comeback ein gutes Spiel!

Eine starke halbe Stunde nach der Halbzeit mit einer 2-Tore-Führung reichte für den Sieg nicht aus! Das Bemühen ist da, aber der Motor stottert gewaltig.

Wie schon in den letzten Spielen haben wieder einige Leistungsträger gefehlt. Dieses Mal waren es Kühne, Prirsch, Domig, Fridrikas und Vieira. Somit bringen wir einfach keine Konstanz auf den Platz. In 3 Wochen beginnt die Meisterschaft, bis dahin müssen wir uns in allen Belangen sowohl defensiv als auch offensiv verbessern. Erfreulich das gelungene Comeback von Lukas Allgäuer, der eine Halbzeit lang spielte!

Kader schrumpft!

Neben dem in der Blockschule befindlichen Krnjic werden wohl Madlener (Aussenknöchelbruch), Rachbauer (Kreuzbandriss) und Nenning (gesundheitliche Probleme) fürs Frühjahr ausfallen. Wir wünschen den Jungs gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar