Internes FCD-AH Turnier 2018

Am Samstag den 24. November versammelten sich wieder 24 Spieler zum internen AH Turnier. Dieses wird seit Jahren in der MHS Lustenauerstrasse ausgetragen. Heuer konnten wir sogar vier Mannschaften aufbieten.

Wie jedes Jahr wurde wieder toller Hallenfußball geboten. Seit 2 Jahren wird das Turnier mit dem Futsal Ball gespielt. Heuer standen uns als fixe Torhüter Öndi Guerleyen und Martin Dechant, zur Verfügung, die beide eine ausgezeichnete Figur machten!

Als Siegermannschaft ging dieses Jahr das Team von Kapitän Mandi Keck hervor. Mit dem Torschützenkönig Robert Brzaj, der 5 Treffer erzielte, spielten noch Stefan Plut , Mathias Gunz und Hans Wohlgenannt im Team mit.

Nach dem Turnier wurde im Clubheim die Siegerehrung durchgeführt, wo 30 Personen anwesend waren. Ferdl Korbel, unser „Haubenkoch“ und sein Schwager „Zenz“ servierten uns in Verbindung mit unserer bewährten Wirtschaftscrew einen köstlichen „Forellenteller“ sowie ein pikantes Nudelbuffet.  DANKE an ALLE!

Schreibe einen Kommentar