Rothosen-Juniors stehen ebenfalls im Achtelfinale

Unsere Juniors stehen nach einem harten Kampf im Achtelfinale des VFV-Cup. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschissen. Den entscheidenden Penalty verwandelte Pascal Tapfer.

43. Uniqa VFV-Cup, 3. Runde

FC Alberschwende 1b – FC Dornbirn 1913 Juniors 4:5 i.E/1:1 (1:0)

Torfolge: 1:0 Dönmez (36.), 1:1 Nenning (72.)

Elfmeterfolge: 1:0 Willam, 1:0 Alonso vergibt, 2:0 Birle, 2:1 Hörburger, 3:1 Gross, 3:2 Bode, 3:2 Oberhauser vergibt, 3:3 Rachbauer, 4:3 Mutunga, 4:4 Ibrisimovic, 4:4 Berlinger vergibt, 4:5 Tapfer

Weitere Termine:

Achtelfinale: 23./24. April 2019

Viertelfinale: 7./8. Mai 2019

Habfinale: 14./15. Mai 2019

Finale: Mittwoch, 5. Juni 2019, 19 Uhr in Hohenems

Schreibe einen Kommentar