Wackers Jungprofis zu Gast auf der Birkenwiese!

Nach dem Kracher-Match heißt es Herbstabschlussparty mit Austrinken zu Spezialpreisen! Unser Gastroteam freut sich auf euren Besuch!

Das letzte Aufeinandertreffen auf der Birkenwiese endete 0:0-Unentschieden!

Der kommende Gegner aus dem Tirol schlug zuletzt den FC Hard zuhause deutlich mit 3:0. Aktuell liegen sie zwei Punkte hinter uns auf Platz acht. Seit drei Runden haben sie nicht mehr verloren. Die Grumser-Elf hat keine gesperrten Spieler und können daher – sofern sich kein Spieler mehr verletzt – mit den besten Kaderspielern anreisen.

Der Herbstauftakt verlief bei uns nicht ganz nach Wunsch. Doch nun sind wir seit fünf Spielen ungeschlagen und endlich ist der Knoten geplatzt. Zusammen mit seinem neuen Co-Trainer Klaus Stocker hat unser Trainer Markus Mader die Rothosen-Truppe wieder zu einem Siegerteam geformt. Nach den vielen Ab- und Neuzugängen im Sommer war dies kein leichtes Unterfangen. Jetzt hat sich unsere Mannschaft gefestigt und kann jeden in der Liga schlagen!

Mit einem Sieg im heutigen Meisterschaftsspiel gegen Wacker Amateure könnten wir uns – bei einer gleichzeitigen Emser-Niederlage in Saalfelden und einer hohen Walser-Niederlage in Anif – noch einen bzw. zwei Plätze nach oben verbessern.

Nach dem Kracher-Match gegen Innsbruck heißt es Herbstabschlussparty mit Austrinken zu Spezialpreisen! Unser Gastroteam freut sich auf euren Besuch!

 

Regionalliga West ● Samstag, 11. November 2017 ● 19. Spieltag
FC Mohren Dornbirn – Wacker Innsbruck Amateure
Stadion Birkenwiese, 17.30 Uhr, SR Marina Aufschnaiter

Schreibe einen Kommentar